Meditation

Ostern 1.- 5. April 2021

Virtuelle Morgenmeditation von 8 bis 9.30 Uhr
Die fünf spirituellen Fähigekiten

Die morgendliche Meditation möchte mit den fünf spirituellen Fähigkeiten Impulse für die Ostertage geben und uns auf den Tag einstimmen. Wir beginnen mit einer gemeinsamen Metta- oder Achtsamkeitsmeditation. Danach gebe ich einen Impulsvortrag zu einer der fünf geistigen Qualitäten, die uns sowohl in der Meditation als auch im Alltag unterstützen können. Mit einer geführten Meditation vertiefen wir die jeweilige spirituelle Kraft und abschließend lade ich durch Fragen dazu ein, dieser Qualität während des Tages nachzuspüren und darüber zu reflektieren.

 
Die fünf spirituellen Fähigkeiten
  1. Vertrauen:  Was kann Vertrauen gegen Angst und Sorge ausrichten?

  2. Energie:  Wie und für was setzen wir unsere Energie ein?

  3. Achtsamkeit:  Wie stärken wir unser Präsentsein?

  4. Sammlung:  Wie finden wir in unsicheren Zeiten innere Ruhe?

  5. Weisheit:  Was unterscheidet Weisheit von Wissen?

Ablauf
- Metta- oder Achtsamkeitsmeditation
- Vortrag zu einer spirituellen Fähigkeit
- geführte Meditation
- Reflexionen für den Tag

Kostenbeitrag nach Selbsteinschätzung: 25 bis 100 €
Es gibt kostenfreie Plätze, bitte bei Anmeldung angeben.

Anmeldung bitte per email.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.